Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Smartphone & Kinder

Smartphone absichern

Beide großen Plattformen bieten kostenlose Apps oder Einstellungen an um den Medienkonsum etwas zu reglementieren bzw. Störungen während der Schul- Hausaufgaben- oder Schlafenszeit einzuschränken.


Android
https://families.google.com/intl/de/familylink/

oder unter

Google Family Link: Elternaufsicht für das Google-Konto einrichten

 

iOS
https://support.apple.com/de-de/HT201304

weitere "Gefahren"

  1. Kostenfalle durch Drittanbieter
    -> Lassen Sie bei Ihrem Service-Provider eine Drittanbietersperre einrichten!
    I. d. R. kann man das selbst im Kundenportal des Anbieters festlegen.


  2. Kostenfalle Mobilfunkdaten entgehen
    -> Mobilfunktarif der eine explizite Freischaltung der mobilen Daten erfordert (z.B. EDEKA mobil). Damit kann das Kind zwar telefonieren und SMS schreiben jedoch keine hohen Kosten für mobile Daten verursachen, da die mobilen Daten abgeschaltet sind. Spielen kann es mit dem Handy aber Zuhause im WLAN.

    -> Flatratetarif für Daten abschließen (ab 4 €)
    -> Aktivieren der mobilen Datenverbindung administrativ unterbinden. Bitte nicht einfach nur die mobilen Daten am Smartphone abschalten - Ihr Kind findet den "Einschaltknopf" bestimmt!
    Kostenlose Android App um mobile Datenverbindungen zu unterbinden und mit einem Kennwort zu schützenKostenlose Android App um mobile Datenverbindungen zu unterbinden und mit einem Kennwort zu schützen
  3. ungeeignete Inhalte beim Browsen im Internet
    -> Korrekte Altersangabe beim Account hilft ungeeignete Seiten auszufiltern
    -> evtl. Schutzsoftware / Kinderbrowser (FragFinn) einrichten
  4. Verlust des Gerätes und damit potenzieller Zugriff auf persönlicher Daten (Kontakte, Emails, Fotos, Videos) durch Fremde
    -> Auf jeden Fall einen nicht zu simplen Zugriffs / Pin Code einrichten!
    -> evtl. Geräteschutz und -sperre einrichten (Device Protection), der muß aber bei jedem Neustart eingegeben werden. AUF KEINEN FALL DIESEN PIN VERGESSEN, sonst kann das Handy nicht mehr genutzt werden
    -> Handy lokalisieren nutzen und ggf. Fernsperrung / Fernlöschung!

 

 

Absicherung von Smartphones

Android

Anleitung zur Einrichtung eines Android Handys für Kinder:
https://mobilsicher.de/ratgeber/handy-fuer-kinder-einrichten-android


App: "Google Family Link" (kostenlos)

https://families.google.com/familylink/

Endlich gibt es Family Link auch in Deutschland ( Stand: Mai 2018).

Seit September 2018 kann man Family Link auch für Bestandskonten nutzen.

Über die App "Google Family Link" erfolgt eine detaillierte Überwachung der Gerätenutzung: wöchentliche und monatliche Aktivitätenprotokolle werden erstellt und können abgerufen werden. Nachdem Eltern die App heruntergeladen und Unter-Konten eingerichtet haben, können sie die Smartphone-Nutzung ihrer Kinder kontrollieren, etwa einzelne Apps freischalten oder sperren, die Nutzungsdauer einsehen oder limitieren. Eltern können beispielsweise eine Schlafenszeit einstellen, während der das Gerät nicht genutzt werden kann. Es ist gar möglich, das von dem Kind genutzte Gerät oder einzelne Apps per Remote-Zugriff zu sperren.

Die App selbst blockiert keine unangemessenen oder jugendgefährdenden Inhalte. Google verweist hierzu auf die Filtereinstellungen der Google-Dienste (Google Suche oder Google Play Store). Da diese technischen Möglichkeiten allerdings nicht hundertprozentig greifen, setzt Google auf die Mithilfe der Eltern. Diese können beispielweise Lesezeichen für ihre Kinder erstellen, Apps gemeinsam erkunden, bestimmte Suchergebnisse sperren und mit ihren Kindern Grundregeln für den Umgang mit dem Smartphone und den damit verbundenen Online-Diensten erarbeiten.

 

Inhalte filtern / blockieren

Die o. g. Apps schränken die nur die Zugriffszeiten ein. Inhaltsfilter können Sie ebenfalls nutzen um ihr Kind vor unangemessenen Inhalten Apps zu schützen.

  • Im Playstore lassen sich Altersbeschränkungen definieren und mit PIN schützen.

  • Nutzen Sie Schutzsoftware wie Sophos Mobile Security (kostenlos) zum Schutz gegen Viren / Malware / Adware.


iOS

iPhone / iPad / iPod

Tipps zur Absicherung von Geräten / Jugendschutz mit iOS finden Sie hier:

https://support.apple.com/de-de/HT201304

Das iPhone bringt die Möglichkeiten von Haus aus mit. Man braucht keine zusätzliche App (kaufen).

oder eine kostenlose Software von der Telekom:

https://itunes.apple.com/de/app/surfgarten/id660667553?mt=8&affId=1771175&ign-mpt=uo%3D4

 

Dem Dieb ein Schnippchen schlagen

Wenn das Handy tatsächlich gestohlen wurde, können sie - wenn sie das vorher eingerichtet haben - mit Hilfe des Diebstahlschutzes / AntiTheft eine Wiederverwendung des Telefons durch den Dieb verhindern.

Setzten sie die Diebstahlschutzsperre mit Vorsicht ein!
=>(!) Merken Sie sich die PIN (besser notieren), falls Sie das Gerät mal zurücksetzen müssen oder die SIM Karte wechseln. Ohne den "Privacy"-Pin können Sie das Gerät nicht wieder verwenden.
PS: Ich habe schon mal 1,5 h mit dem Tippen einer Privacy PIN auf einem Telefon verbracht, bis ich endlich die richtige PIN hatte! :-(

Smartphone verloren?

Alle drei großen Plattformen bieten mittlerweile die Möglichkeit das Handy zu orten, zu sperren und zu löschen. Allerdings klappt das nicht immer zuverlässig!

 Android: Handy finden/speren/löschenAndroid: Handy finden/speren/löschen

iOS: Handy finden/sperren/löscheniOS: Handy finden/sperren/löschen

Windows: Handy finden/sperren/löschenWindows: Handy finden/sperren/löschen

 

Informationen zum Jugendschutz auch unter:

https://www.google.de/safetycenter/families/start/

http://windows.microsoft.com/de-de/windows/family

https://support.apple.com/de-de/HT201304

 

Der Aufbau des Android Systems /
Das Smartphone modifizieren/updaten/rooten:

Eine gute Dokumentation dazu gibt es hier:

https://www.android-hilfe.de/forum/allgemeine-anleitungen-tutorials-geraeteunabhaengig.1274/tut-der-aufbau-des-android-systems.633571.html

 

Mobilfunkstandards 2G, 3G, 4G, LTE

Braucht man 3G oder gar LTE auf dem Handy?

http://www.handyhase.de/2g-3g-lte-mobilfunkstandards-im-vergleich/

Mobilfunkstandards / BandbreitenMobilfunkstandards / Bandbreiten

Die Bezeichnungen der verschiedenen Mobilfunkstandards. Quelle: www.handyhase.de